DIE BIENENMANUFAKTUR

Unsere Rezeptideen

Zitronenkuchen

Für 4 Personen

Sie benötigen:

  • 240g Mehl
  • 4 Eier
  • 200g Zucker
  • 220g griechischer Joghurt
  • 80g Raps- oder Sonnenblumenöl
  • 3 EL geriebene oder gemahlene Zitronenschale von ca. 2 - 3 Zitronen
  • 1 ausgepresste Zitrone
  • 4 Tropfen Zitronenbackaroma bzw. 1-2 TL Zitronenöl
  • 2 TL Backpulver)
  • 1/2 TL Salz
  • ca. 150g Puderzucker
  • nach Bedarf Zitronensaft oder Wasser
  • 6 EL Honigperlen Zitronen
  • 1 Becher Schlagsahne

Und so gelingts:

Eier, Zucker und Joghurt in einer Rührschüssel so lange rühren bis sich der Zucker gelöst hat und nicht mehr knirscht.

Öl, Zitronenschale- und Saft sowie das Zitronenbacköl vermengen. Mehl, Backpulver und Salz dazugeben und kurz untermischen. Den Teig in eine gefettete Kastenform geben und glattstreichen.

Im Ofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für mindestens 50 Minuten backen. Der Kuchen sollte auf einem Kuchengitter abkühlen, bevor man ihn aus der Form stürzt.

Für den Zuckerguss, den Puderzucker mit Zitronenwasser oder Wasser verrühren. Besonders dünn und glänzend wird der Zuckerguss, wenn man ihn auf dem warmen Kuchen verteilt.

Die Sahne steif schlagen, dazugeben und mit den Honigperlen Zitrone dekorieren.

Viel Spaß und gutes Gelingen!

 

Zurück

© 2022 BIENENMANUFAKTUR GmbH
Einstellungen gespeichert
Wir geben Acht auf Ihre Daten!

Es werden ausschließlich notwendige Cookies, unsere OpenStreetMap-Kartenansicht sowie Google Analytics geladen. Alle Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns wichtig – interaktive Kartenansichten stammen von OpenStreetMap, unsere Google Analytics Statistik wird von uns zur Verbesserung unseres Angebots ausgewertet. Alle Informationen können Sie unserer Datenschutzerklärung entnehmen.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close